Storytelling 360 Grad - worum es uns geht

Aktualisiert: 19. Mai 2021

Erfolg folgt der Stimmigkeit. Erfolg folgt dem Wofür. Wie aus wissenschaftlichen Erkenntnissen und unserer Erfahrung ein wirkungsvolles Programm entstanden ist.


Doris Spiegl und ich saßen irgendwann einfach so bei einem Kaffee zusammen und tauschten uns aus. Über unsere Erfahrungen in großen Unternehmen, unsere Selbstständigkeit bzw. unser Unternehmer*innentum und darüber, was für uns Erfolg ist.


Was wir schnell merkten: Wir teilen die Begeisterung für Unternehmen und Menschen, die einfach "Ihres" leben und dabei quasi nebenbei und fast automatisch erfolgreich wurden und sind. Uns war es auch schon so gegangen gewesen: Wenn wir nicht getan haben, was unseren Überzeugungen entsprochen hat, war das mit dem Erfolg so eine Sache und selbst wenn er sich eingestellt hat, war alles wahnsinnig anstrengend.



Erfolg braucht Stimmigkeit


Doris und ich sind uns einig: Uns beeindrucken diejenigen Unternehmen und Menschen, die "Ihres" machen und dabei fast nebenbei erfolgreich sind.



Unsere wichtigsten Begriffe in dem Zusammenhang: Authentizität (dazu in einem folgenden Blogartikel mehr) und Stimmigkeit. Wenn Mensch und Marke, Mensch und Produkt oder Mensch und Dienstleistung stimmig sind, dann sind sie glaubwürdig, stark und anziehend. Und das wiederum macht erfolgreich.


Klarheit und das Wofür


Was wir auch in unseren eigenen Laufbahnen festgestellt haben: Das mit der Stimmigkeit klingt so einfach, ist aber manchmal ganz schön kompliziert. Denn wenn es um erfolgreiches Business geht, dann gibt es viele Ratschläge, Erfolgsrezepte und Empfehlungen, wie DER Weg zum Erfolg aussehen würde. Dabei sich und seinen Überzeugungen treu zu bleiben, ist gar nicht so einfach.


Deshalb finden wir, dass es wichtig und hilfreich ist, bevor man sich über die Kommunikation nach außen Gedanken macht, sich auch intensiv mit sich selbst, den eigenen Werten, Überzeugungen und der Art von Erfolg, die man anstrebt, auseinanderzusetzen.


Was sind meine Werte?

Was bedeutet Erfolg für mich?

Was ist mein Wofür?

Wie passt das mit meinem Angebot zusammen?


Unser empfohlener Schritt 2: Story-Ausmisten betreiben

Das heißt, einmal zu schauen, was erzähle ich eigentlich über mich? Was erzähle ich über mein Business oder mein Unternehmen? Was erzähle ich über die Zukunft?


Storytelling auf mehreren Ebenen


Storytelling im Marketing ist ein bekanntes und bewährtes Tool, wahrscheinlich verwenden Sie es auf die eine oder andere Art für die Kommunikation nach außen schon. Aber verwenden Sie es auch für sich? Nach innen? Für Ihre Persönlichkeitsentwicklung? Für Ihre Psyche? Das macht Sinn, weil es dazu beiträgt, Ihre Stimmigkeit zu entwickeln und weil Geschichten auch auf unser Gehirn, unsere Psyche wirken.


Und wenn Sie sich um beide Ebenen kümmern, das Außen und Ihr Innen und diese Stimmigkeit, erreichen, die Orientierung und Halt gibt, dann, so sind wir überzeugt, gehören Sie auch zu denen, die Doris und ich so gerne bewundernd beobachten: zu denen, die "Ihres" machen und leben und dabei mit Leichtigkeit, fast automatisch erfolgreich werden und sind.